Projekte und Veranstaltungen

Falls Sie sich aktiv in die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen einbringen möchten oder Hinweise und Empfehlungen haben, wenden Sie sich einfach an uns.

 

Sonnntag,
16. September 2018

Familiensportfest

Sport, Spaß und Bewegung zum Mitmachen für die ganze Familie, Jung oder Alt, fit oder sportlich ungeübt, traditioneller Sport und neue Trends.

In diesem Jahr gibt es einen ganz besonderen Gast: ADI wird das Sportfest mit viel Engagement und sportlichen Spielen unter dem Motto "Mach mit, mach´s nach, mach´s besser" bereichern.

Das Familiensportfest setzt den Fokus auf das gemeinsame Erleben von Freude an der Bewegung. Die Eröffnung erfolgt mit einem Sponsorenlauf der Kindereinrichtungen und neben einem Krabbelgarten und der Kletterwand werden wieder vielfältige Angebote für alle Altersgruppen von 0–99 stattfinden.

 

Familiensportfest Nuthetal 2018

 

Veranstalter: Lokales Bündnis für Familie Nuthetal
Ansprechpartner: Leiterin Kita Anne Frank, S. Böhm (033200 40345)

Sonntag,
09. Dezember 2018

Bergholzer Adventsmarkt

Am 2. Advent erleuchtet rund um das historische Dorfensemble der Bergholzer Adventsmarkt. Neben allem, was man sich üblicherweise von einem gemütlichen Weihnachtsmarkt wünscht, laden liebevoll gestaltete Höfe ein, die ein oder andere Rarität zu entdecken. Familien gehen auf vorweihnachtliche Expedition, lauschen einer Märchenerzählerin, schauen sich Wildvögel an, besuchen den Familiengottesdienst, bestaunen flackernde Schwedenfeuer und Glitzerlichter und sehen vielleicht auch den Weihnachtsmann und das Engelchen. Wer es klassisch mag, ist um 17 Uhr gut beim alljährlichen Adventskonzert in der Dorfkirche aufgehoben.

Adventsmarkt

 

Veranstalter: Lokales Bündnis für Familie Nuthetal
Ansprechpartner: Manuela Hartert „Mehrgenerationenhaus Nuthetal e.V.”, Tel. 033200/55642

 

 

 

 

Unter dem Dach des Bündnis für Familie Nuthetal werden auch in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen vorbereitet und durchgeführt.
Inhaltlich geht es dabei um:

  • kulturelle und Familienbildung
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Imagepflege der Handwerksberufe
  • Gesundheitsfragen
  • Förderung von Heimatpflege